Zoggs Predator Flex Reactor Schwimmbrille

Reagiert auf Sonnne

Produktdaten:

  • Bezeichnung: Predator Flex Reactor
  • Hersteller: Zoggs
  • Material: Silikon, selbsttönende Gläser (photochromatische Linsen)
  • Produkt: Schwimmbrille
  • Saison: 2013

Zoggs Predator Flex Reactor Schwimmbrille Beschreibung

Wenn die Sonne scheint, verdunkelt sich das Glas, bei Regen bleibt es hell – mit photochromatischen Linsen will Zoggs der Predator Flex eine neue Qualität geben. Name der Technik: Reactor.

Die neue Zoggs Predator Flex Reactor soll im Mai 2013 in Deutschland erscheinen. Sie basiert auf der normalen Zoggs Predator Flex. Neu sind eben die Partikel, die in der Linse eingeschlossen sind. Sie reagieren auf grelles Licht und rufen dann eine dunkle Tönung hervor. Das Prinzip kennen wir ja schon zum Beispiel von einigen Radsportbrillen. Laut Hersteller geht dieses Tönen der Linse recht schnell vonstatten.

Die Predator Flex Reactor bietet weitere Features. Zum Beispiel soll die 4-Flexpoint-Technologie (bewegliche Punkte an Stellen wie dem Nasensteg oder den Augenansätzen) zusammen mit dem doppelstrangigen Kopfband dafür sorgen, dass die Schwimmbrille sicher und bequem am Kopf sitzt. Die Gläser sind gebogen, um eine bessere Rundumsicht zu ermöglichen. Gegen Beschlagen der Schwimmbrille soll die Fogbuster-Imprägnierung helfen. UV-Schutz bieten die Gläser bis zum Faktor 400.

Die Zoggs Predator Flex soll im Mai 2013 für rund 70 Euro in die Läden kommen. Als Farbe gibt es derzeit nur grün. Die Schwimmbrille wird außerdem in einem Schutzetui ausgeliefert.

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Sie können diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>