Anfänger

Das brauchen Triathleten für das Laufen

Endspurt! Jetzt geht es noch auf die Laufstrecke. Und was Triathlon-Einsteiger für diese letzte Disziplin noch an Ausrüstung benötigen, erklärt das Video

aufm_video_laufen_material
: - (Foto: Triathlon-Tipps.de)

Transkript des Videos

Die letzte Disziplin beim Triathlon ist das Laufen. Dazu benötigen Sie dann nur passende Schuhe. Jedes Laufschuhpaar, das Ihnen angenehm ist taugt dafür. Klar, auch hier gibt es spezielle Triathlon-Schuhe für den Wettkampf.

Deren Vorteil: Man kann sie ohne Socken tragen und sie sind schnell anzuziehen.

Solche Schuhe sind zum Beispiel die Zoot Ultra Race 2.0. Spacig, nicht wahr? Kosten rund 140 Euro.

Falls Sie einfach nur Ihre Laufschuhe verwenden möchten, gibt es noch einen kleinen Trick: Sie können die Kordeln durch Gummi-Bändchen ersetzen. So sparen Sie sich das schnüren und können direkt in den Schuh schlupfen.

Ein Schnürsystem zum Nachrüsten bietet die Firma Yankz an. Kostenpunkt: etwa 10 Euro.

Besonders wenn es heiß ist, hilft ein Visor. Das ist eine Schirmmütze mit eingebautem Schweißband. Gibt es zum Beispiel von Sailfish
für rund 20 Euro.

Das war es: Jetzt kennen Sie die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände für den ersten Triathlon.

Viele Spaß beim Triathlon wünscht Triathlon-Tipps.de

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Sie können diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>