Garmin Forerunner 210 HR Trainingscomputer

GPS-Laufuhr

Produktdaten:

  • Bezeichnung: Forerunner 210 HR
  • Größen: 4,5 x 6,9 x 1,4cm
  • Hersteller: Garmin
  • Produkt: Trainingscomputer
  • Saison: 2011

Garmin Forerunner 210 HR Trainingscomputer Beschreibung

Das Aussehen hat der Laufcomputer Garmin Forerunner 210 von seinem kleinen Bruder geerbt, vom Forerunner 110. Die beiden Gehäuse gleichen sich. Allerdings hat Garmin dem 210er einen mattschwarzen Anstrich verpasst.

Doch genug der äußeren Werte – was zählt, steckt innen: Ein GPS-Sensor erfasst Tempo und Wegstrecke beim Laufen oder Radfahren. Dem Forerunner 210 liegt – im Gegensatz zum 110er ein Textilbrustgurt bei, der die Herzfrequenz an die Uhr übermittelt. Die ordnet er dabei in eine der fünf Herzfrequenzbereiche ein, die der Athlet konfigurieren kann.

Um ein anspruchsvolles Training zu ermöglichen, kann der Sportler mit diesem Garmin-Gerät ein Intervalltraining programmieren. Der Forerunner kündigt dann den Start des jeweiligen Intervalls an auf dem Display an.

Es gibt aber auch Dinge, für die sich der Garmin Forerunner 210 nicht eignet. Das ist zum einen das Schwimmtraining. Denn er ist nur bis einen Meter wasserdicht – man könnte das auch als Spritzwasser-geschützt bezeichnen. Zum zweiten erfasst er zwar die Rundenzeiten, zeigt diese aber nicht während der Runde auf dem Display an. Ein Nachteil für das Lauftraining auf der Bahn zum Beispiel. Die Rundezeiten kann der Athlet immerhin anschließend auf dem PC überprüfen.

Per USB-Kabel verbindet sich der Forerunner 210 mit einem Rechner und überträgt Daten an Garmin Connect, das einem dann alle Daten zur Trainingseinheit oder dem Wettkampf anzeigt. Dazu gehört der Pulsverlauf, die zurückgelegte Strecke, die absolvierten Höhenmeter, das Tempo und die Route auf einer Karte dargestellt. Auch klasse: Durch Garmin Connect erhält die Uhr gleich noch Firmware-Updates.

Noch ein Wort zum Akku: Im GPS-Modus schafft es der Garmin Forerunner 8 Stunden, bis sein Akku wieder aufgeladen werden muss. Die Uhr alleine läuft bis zu 3 Wochen.

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Sie können diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>