Startseite » Trainingspläne für Volkstriathlon und Sprint

Trainingspläne für Volkstriathlon und Sprint

Das Ziel: Der erste Triathlon auf der Volks- oder Sprintdistanz. Damit Du fit und mit Power in diesen Wettkampf gehst, begleitet Dich Triathlon-Tipps.de mit einem ausgefeilten Trainingsplan über die nächsten Wochen. Gratis.

Bild: © Steffen Niclas - Fotolia.com
Bild: © Steffen Niclas – Fotolia.com

» direkt zu den Plänen springen

Es soll also ein Triathlon sein? Zum Beginn lohnt es sich, einmal reinzuschnuppern in diesen Sport, und dafür sind die Volkstriathlons gedacht. Das sind Wettkämpfe, die auf der sogenannten Sprintdistanz ausgetragen werden, einer für Triathlon-Verhältnisse recht kurzen Strecke von meist um die 500 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer laufen.

Bei den Volkstriathlons steht eindeutig der Spaß am Mitmachen im Vordergrund. Dennoch darf man auch diese Distanz nicht unterschätzen, denn die meisten Athleten benötigen zirka eineinhalb Stunden um das Ziel zu erreichen. Das liegt immerhin schon im Bereich eines schnellen Halbmarathons.

Wer es also halbwegs sicher angehen mag, der kann sich der Triathlon-Tipps.de-Trainingspläne bedienen.

So nutzt Du die kostenlosen Trainingspläne

Da die Pläne auch für Einsteiger gedacht sind, hat die Trainerin sie sehr ausführlich gestaltet. Sie hat jeweils pro Woche einen Plan geschrieben, den Du Dir über die Buttons unten herunterladen kannst.

Weitere wichtige Hinweise:

1. Anleitung lesen: Alles Wichtige und viele Erklärungen findest Du im ersten Dokument zu den Plänen. Bitte lies es sorgfältig durch.

2. Beginne rechtzeitig: Bei einer Volksdistanz startest Du zwölf Wochen vorher mit dem Training.

3. Bestimme Deine persönlichen Trainingsbereiche: Die Trainingspläne arbeiten mit bestimmten Pulszonen als Orientierungsmerkmale. Die solltest Du kennen. Am zuverlässigsten kannst Du diese Trainingszonen bei einer Leistungsdiagnostik bestimmen lassen – etwa mit Spiroergometrie und Laktattest.
Das ist manch einem Einsteiger allerdings zu teuer, daher gibt es auch andere Möglichkeiten. Lies dazu unbedingt unsere Artikel:

Trainingsbereiche bestimmen: Grundlagen und einfache Methoden
Trainingsbereiche bestimmen: Die genaue, aber harte Methode

4. Lade Dir wöchentlich den Trainingsplan als PDF herunter: Der Plan kommt mit genauen Angaben zu Trainingspuls und Maßnahmen für Schwimmen, Radfahren und Laufen.

Eine Bitte: Lass etwas Geld da …

Wenn Du zufrieden bist mit den Gratis-Plänen, würde ich mich sehr freuen, wenn Du mir einen von Dir gewählten Betrag zukommen lässt, denn auch ich muss Miete zahlen.
Das kannst Du ganz unkompliziert über Paypal abwickeln. Einfach hier klicken und einen Betrag eingeben …

Freiwillig zahlen für die Trainings-Pläne